Wettbewerbe des Innovationsbüros: Chance nutzen und gewinnen!

Logo des Wettbewerbs "Innovatives Netzwerk 2016".

Sind Sie Experte auf dem Gebiet der Fachkräftesicherung? Aktivieren, halten und binden Ihre Maßnahmen nachweisbar Fachkräfte vor Ort? Haben sich Ihre Ideen in der Praxis bewährt und können nun als Vorbild für andere Regionen dienen? Dann sind Sie ein aussichtsreicher Kandidat für unseren Wettbewerb!

Auch in diesem Jahr zeichnet das Bundesministerium für Arbeit und Soziales Netzwerke zur Fachkräftesicherung im Rahmen des 5. Innovationstages Fachkräfte für die Region am 14. Juni 2017 aus. Außerdem werden erstmalig besonders engagierte Netzwerkkoordinatoren geehrt.

Wir laden Sie und Ihre Partner herzlich ein, sich bis zum 31. März 2017 an unseren Wettbewerben "Innovatives Netzwerk 2017" sowie "Innovative/r Netzwerkkoordinator/in 2017" zu beteiligen.

Wettbewerb "Innovatives Netzwerk 2017"

Bewerben Sie sich mit Ihrem Netzwerk und nutzten Sie die Chance, der Öffentlichkeit ein nachhaltig erfolgreiches Projekt Ihrer Netzwerkarbeit vorzustellen! Hauptauswahlkriterien sind die erfolgreiche Umsetzung, die erzielten Ergebnisse sowie eine Evaluation des Projektes.

Hier geht es zum Online-Bewerbungsbogen: http://www.innovative-netzwerke.fachkraeftebuero.de/

Wettbewerb "Innovative/r Netzwerkkoordinator/in 2017"

Zeigen Sie Ihrem/Ihrer Netzwerkkoordinator/in, dass seine/ihre Arbeit für den Erfolg des Netzwerks besonders wichtig ist und schlagen ihn/sie für die offizielle Ehrung vor! Wichtig ist hier vor allem, sein/ihr Engagement in der Fachkräftesicherung darzustellen.

Hier geht es zum Online-Bewerbungsbogen: http://www.innovative-netzwerkkoordinatoren.fachkraeftebuero.de/

Wir wünschen Ihnen viel Erfolg!

Weitere Informationen

Optionen zum Weiterempfehlen und Drucken des angezeigten Inhalts.

Diese Seite empfehlen

Diese Seite drucken