Materialien

Finden Sie hier weitere Arbeitshilfen und Informationen zur Fachkräfte-Offensive und zu weiteren verwandten Themen.

Zur externen Seite: Unternehmensbarometer Fachkräftesicherung 2013 (Öffnet neues Fenster)

Unternehmensbarometer Fachkräftesicherung 2013

Unternehmen nehmen eine Schlüsselstellung bei der Fachkräftesicherung ein. Für die vorliegende Studie wurden Unternehmensleitungen und Betriebsräte repräsentativ befragt. Sie liefert wertvolle Hinweise, wie betriebliche Strategien zur Sicherung der Fachkräftebasis in Zukunft noch besser gelingen können.

Zur externen Seite: Arbeitsmarktprognose 2030 (Öffnet neues Fenster)

Arbeitsmarktprognose 2030

In der Arbeitsmarktprognose 2030 untersucht ein interdisziplinäres Wissenschaftlerteam, ob uns längerfristig ein Fachkräftemangel droht, und gibt Empfehlungen, welche Weichen wir schon heute stellen können, um diesem vorzubeugen.

Zur externen Seite: Erhalt der Beschäftigungsfähigkeit (Öffnet neues Fenster)

Erhalt der Beschäftigungsfähigkeit

Arbeitsmedizinische Empfehlung - Der Erhalt der Beschäftigungsfähigkeit bedeutet, den sich wandelnden Arbeits- und Kompetenzanforderungen über ein ganzes Erwerbsleben hinweg gerecht werden zu können und im Sinne der Teilnahme und Teilhabe am Erwerbsprozess aktiv zu bleiben.

Zur externen Seite: Der Fachkräftecheck für Unternehmen (Öffnet neues Fenster)

Der Fachkräftecheck für Unternehmen

Hat Ihr Unternehmen derzeit genügend Fachkräfte? Wissen Sie schon, wie sich Ihr Bedarf in den nächsten Jahren entwickeln wird? Haben Sie die Auswirkungen des demografischen Wandels in Ihrer mittelfristigen Personalplanung bereits mitbedacht?

Zur externen Seite: Alleinerziehende unterstützen - Fachkräfte gewinnen (Öffnet neues Fenster)

Alleinerziehende unterstützen - Fachkräfte gewinnen

Die Bundesarbeitsministerin hat die Verbesserung der Lebens- und Arbeitsperspektiven Alleinerziehender zu einem Handlungsschwerpunkt erklärt.

Zur externen Seite: Zusammenarbeiten - Inklusion in Unternehmen und Institutionen (Öffnet neues Fenster)

Zusammenarbeiten - Inklusion in Unternehmen und Institutionen

Immer mehr Unternehmen und Institutionen erkennen, dass sie nicht länger auf Menschen mit Behinderungen als Beschäftigte und Konsumenten verzichten können. Der Leitfaden enthält zahlreiche gute Beispiele und wertvolle Tipps für mehr Inklusion in der Praxis.

Zur externen Seite: Instrumentenkasten für eine altersgerechte Arbeitswelt in KMU (Öffnet neues Fenster)

Instrumentenkasten für eine altersgerechte Arbeitswelt in KMU

Analyse der Herausforderungen des demografischen Wandels und Systematisierung von Handlungsoptionen für kleine und mittlere Unternehmen

Zur externen Seite: Außereuropäische Fachkräfte (Öffnet neues Fenster)

Außereuropäische Fachkräfte

Außereuropäische Fachkräfte erfolgreich für die Wirtschaft gewinnen

Zur externen Seite: BDA-Initiative: "career in germany – junge Fachkräfte für Deutschland" (Öffnet neues Fenster)

BDA-Initiative: "career in germany – junge Fachkräfte für Deutschland"

Die BDA-Initiative "career in germany – junge Fachkräfte für Deutschland" wendet sich an Verbände, Unternehmen sowie ausbildungsbildungsinteressierte Jugendliche und Fachkräfte aus dem Ausland und bündelt wichtige Informationen zur Unterstützung, Vernetzung und zum Engagement im Bereich Zuwanderung.